RoboCupJunior Austrian Open 2021

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Liebe RoboCupJunior Community,
die globale Pandemie hat zu massiven Einschränkungen und Absagen von Veranstaltungen im Bildungsbereich geführt. RoboCupJunior bildet hier keine Ausnahme und 2020 war national wie international ein totaler Ausfall. Leider kämpfen wir 2021 noch immer mit der Pandemie. Daher hat die RoboCup Federation beschlossen, den RoboCup 2021 Bordeaux nur als virtuelle Veranstaltung durchzuführen. Momentan wird in den verschieden Ligen daran gearbeitet, Regeln und Abläufe für einen virtuellen Bewerb zu erstellen. Ende Februar 2021 sollte klar sein, wie die einzelnen Bewerbe ablaufen werden. In Absprache mit den Veranstaltern der RoboCupJunior Austrian Open 2021 in Weiz haben wir auf Grund der aktuellen Lage und der begründeten Annahme, dass auch in den nächsten Monaten größere Veranstaltungen in Österreich nicht sicher und sinnvoll durchgeführt werden können, beschlossen die physikalische Veranstaltung 2021 abzusagen und auf 2022 zu verschieben. Sobald jedoch klar ist, wie der virtuelle RoboCup 2021 und die Möglichkeiten für die Teilnahme für internationale Teams aussehen werden, wird RoboCupJunior Österreich ein Konzept für eine virtuelle Qualifikationsveranstaltung für den RoboCup 2021 erstellen. Wir erwarten, dass wir die Details dann auch spätestens Ende Februar veröffentlichen können.
Das Organisationsteam des RoboCup 2022 Bangkok hat bereits mit den Vorbereitungen begonnen und wir hoffen, dass 2022 wieder ein normales RoboCup Jahr werden wird.
Bitte bleibt gesund!
RoboCupJunior Österreich